Sustained Development: Organ Transplant

An organ improvisation played at Mecklenburgisches Orgelmuseum in Malchow, Germany, complete with ambient sounds from the museum in a former church, edited and overlaid several times to get those microtones swinging. / Eine Orgelimprovisation, eingespielt im Mecklenburgischen Orgelmuseum in Malchow, Mecklenburg-Vorpommern, mit Umgebungsgeräuschen von den Besuchern des Museums in einer ehemaligen Kirche, wurde geschnitten und mehrfach überlagert, um die Mikrotöne in Bewegung zu bringen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s